Unser Outdoor-Jahr 2013 geht zu Ende. Wir waren viel unterwegs und haben verschiedene Wälder, Städte und Länder unsicher gemacht.

Ein paar Bilder sollen Euch nochmals unsere schönsten Momente aus dem vergangenen Jahr zeigen.

Angefangen hat unser Jahr mit viel Schnee !

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiter ging es bei den ersten Frühlings-Sonnenstrahlen mit dem großen Gartenumbau . Da hatten wir richtig viel zu tun. Schließlich musste ja jemand auf den Bagger aufpassen. Nicht das hier Knochen gefunden werden und einfach im Container verschwinden ….

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Unsere Geschwister haben wir im letzen Jahr auch oft getroffen:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Frühjahrsputz und die Badeeinheiten standen ebenfalls auf unserem Programm:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mit Frauchen waren wir im Sommer viel on Tour. Unser anstrengendster Trip ging nach Mannheim. Rucksack gepackt und ab ging es. Das nächste mal muss Frauchen nur wirklich ein größeres Bad&Breakfast Zimmer für uns buchen … wir sind halt zwei riesen Monster. Da waren uns die Ausflüge in den heimischen Urwald doch viel lieber … Schön im Matsch spielen … baden … einfach klasse! Die Hundeschule haben wir natürlich auch fleißig besucht :-)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die letzten drei Monate haben wir noch mit einem super Urlaub an der Ostsee, Grillabenden sowie vielen Trainingsspaziergängen verbracht:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wir wünschen Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und freuen uns Euch auch 2014 wieder von unseren spannenden Abenteuern berichten zu können!

Zur Einstimmung auf den 1. Advent haben wir uns gestern mit unser Hundefamilie auf dem Saarbrücker – Weihnachtsmarkt zum spazieren getroffen. Mit dabei waren Mama Coralie, Oma Keona, Bruder Merlin und Schwester Evita. Dash haben wir zu Hause gelassen. Die war mit Frauchen morgens schon im Dehner OHNE MICH Großeinkauf machen und ich fand da hatte ich mir auch einen Dash-freien Nachmittag verdient … ganz alleine mit meiner Mama Coralie :-)

Es war ein aufregender Nachmittag. Irgendwie waren wir die Attraktion auf dem Weihnachtsmarkt und wir mussten uns ganz oft für fremde Leute zum Gruppenfoto aufstellen…Pfötchen geben….wir wollen gar nicht wissen wie viele Facebook Fotos von uns jetzt so im Netz sind :-) Die Knuddeleinheiten die wir bekommen haben reichen jetzt auch mindestens für ein paar Wochen … aber es war toll und wir sind jetzt noch ganz müde von allen Eindrücken.

Ich hätte nur gerne noch von Anna-Maria so einen tollen Luftballon bekommen….aber irgendwie hat nur Ihre kleine süße Tochter einen erhalten und die wollte nicht mit mir teilen …

In diesem Sinne einen schönen ersten Advent für Euch alle und viel Spass beim Fotos schauen!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Davinia und Dash

 

 

 

© 2015 - dash.tsdesigns.de

Dash & Vinia

Ein Hundeleben